Warenkorb ist noch leer.

Cleveland-Indianer: Welche Teams würden All-In-Angebote für Indi

07.11.2018 0
Wenn die Berichte stimmen, gibt es wahrscheinlich viele Teams, die das Cleveland-Indianer-Front Office anrufen, um sich nach großen Namen zu erkundigen. Wir sehen, wer diese Teams sein könnten.
 
Abschied zu nehmen ist schwer, aber die Cleveland-Indianer könnten schon bald viel dafür tun. Mit Berichten, die besagen, dass fast alle im Team zu gewinnen sind, nimmt das Front Office der Indianer wahrscheinlich viel Telefonate entgegen.
 
Es gibt Konkurrenten und Wiederaufbauteams, die einen ernsthaften Blick darauf werfen, wie sie diesen Indianer-Dienstplan analysieren können. Sicher, die Inder versuchen, Perspektiven und Tipps zu erhalten, die diesem Team helfen können, relevant zu bleiben, aber dies geht zu Lasten der Hausherren.
 
Mit der beladenen Kammer der Krüge, darunter Carlos Carrasco mit einem teamfreundlichen Vertrag, würden die Teams wahrscheinlich anfangen zu suchen.
 
Seattle Mariners und Los Angeles Angels
 
Dies sind zwei Teams, die in der AL West an der Spitze stehen. Sie haben viele wirklich gute Teile, aber beiden Teams fehlt es an Tiefe in ihrer Rotation. Die Mariners haben einige respektable Arme in ihrer Rotation, aber das Hinzufügen von jemandem wie Trevor Bauer oder Mike Clevinger würde ihnen einen großen Schub verleihen. Es könnte sogar ausreichen, um die Dürre der Nachsaison zu beenden.
 
Den Engeln fehlt ein wahres Ass in ihrer Rotation. Sie scheinen mir eines der Teams zu sein, die Corey Kluber genau unter die Lupe nehmen würden. Kluber würde dazu führen, dass sich die Engel als echte Bedrohung fühlen, vor allem mit einigen unglaublichen Talenten, die sie in der Verteidigung haben.
 
New York Yankees
 
Ich wäre wahrscheinlich krank, wenn ich einen der geliebten Indianer-Spieler zu den Yankees gehen sehen würde, aber das steht nicht außer Frage. Die Indianer würden ihre Starspieler wie die Marlins gegen eine Waschmaschine eintauschen. Dennoch sind die Yankees möglicherweise an einigen Rotationsstücken der Indianer interessiert. Es würde ihnen sicherlich bei der Verfolgung der Red Sox helfen.
 
Sie könnten auch nach dem Tribe-Bullpen suchen, wenn Brad Hand und Nick Goody erhältlich sind. Eines der wenigen Dinge, die dieses verlockend machen, ist, dass die Yankees über ein gutes Farmsystem verfügen und Cleveland einige junge Talente schicken könnten.