Warenkorb ist noch leer.

Vorfeldgespräche im Frühjahr

29.02.2020 0
Es wird nicht lange dauern, bis die Dinge im Außenfeld für die Baltimore Orioles etwas interessanter werden. Mit einigen früheren Top-Aussichten für den Start von Jobs und einigen weiteren, die in naher Zukunft eintreffen werden, ziehen wir eine Bestandsaufnahme einiger Frühlingsnoten aus dem Außenfeld in Sarasota.
 
Zunächst ein Blick auf das geplante Startfeld am Eröffnungstag. Sofern es nicht zu einer größeren Erschütterung kommt Herren baseball hemd, sind Trey Mancini im rechten Feld, Austin Hays in der Mitte und Anthony Santander im linken Feld die ersten Favoriten, die am Eröffnungstag im Außenfeld starten. Es ist vielleicht kein Elite-Außenfeld, aber es hat sich gegenüber den meisten Nächten in Camden Yards deutlich verbessert.
 
Orioles-Manager Brandon Hyde hat erklärt, dass Hays für den Startplatz in der Aufstellung in Betracht gezogen wird, sobald die reguläre Saison beginnt. Während Hays möglicherweise kein idealer Leadoff-Typ ist, bietet diese Aufstellung keine typischen Leadoff-Hitter-Typen. Hays zeichnet nicht viele Spaziergänge, aber er hat die Kontaktfähigkeiten und die Geschwindigkeit, um die Dinge interessant zu machen. Der gelegentliche Leadoff-Homerun wird nicht schaden, um ein bisschen Aufregung zu erzeugen, bevor die Dinge später in den Spielen endgültig zusammenbrechen.
 
Santander muss diesen Frühling noch im Außenfeld erscheinen, aber es ist nur eine Vorsichtsmaßnahme. Es scheint noch keinen Grund zur Sorge zu geben, trotz dessen, was einige kürzlich angedeutet haben.
 
Da sich DJ Stewart immer noch von der Knöcheloperation erholt und Cedric Mullins sich erneut beweisen muss, bevor er einen Startjob erhält, sieht sich Santander nicht viel Konkurrenz um den Startplatz im linken Feld gegenüber. Dwight Smith Jr. ist in der Mischung, aber seine Verteidigung ist weiterhin grausam. Er wurde in der vergangenen Saison als einer der fünf schlechtesten defensiven Outfielder im gesamten Baseball eingestuft, und seine Leistung im Frühjahr war trotz eines anständigen Schlägers weitgehend gleich.
 
Apropos Mullins: Der umwerfende Outfielder hat in diesem Frühjahr bereits drei gestohlene Basen. Bis sein Schläger herumkommt, kann Mullins immer noch Wert liefern, wenn er auf dem aktiven Kader steht. Als defensiver Ersatzspieler oder Prise-Runner in engen Situationen kann Mullins mit seiner Schnelligkeit und seinen defensiven Fähigkeiten die Dinge interessant machen.